Seele

Umgang mit Überlastung

Herr, ich lasse das Leben Christi durch mich leben.

Herr, ich entscheide mich, in der Gegenwart zu leben und nicht in den Problemen von gestern oder morgen.

Herr, ich konzentriere mich nicht mehr auf den Druck, den ich erlebe, sondern auf das, was du durch diesen Druck in mir bewirken möchtest.

Herr, ich entscheide mich dafür, ein dankbares Herz zu haben, ungeachtet des Drucks, dem ich ausgesetzt bin.

Herr, ich werde dich um Weisheit und Frieden bitten.

Herr, ich verpflichte mich dazu, weniger zu reden und mehr zu hören.

(aus June Hunt, Handbuch für Biblische Seelsorge, übers. von Georg Huber, 2. Auflage (Dallas, TX: Hope for the Heart, 2011), 302)

Nur auf Gott vertraut sich meine Seele, von ihm kommt meine Hilfe.

Ps 62,2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen